Zur Startseite
© 2014 Räberstöckli - KULTUR FÜR ALLE

  CMS und Layout by SperiLogic

Sie finden uns neu auch auf Facebook

 
 

Mittwoch, 29. November 2017 - Vortrag - Juri Soloviov

0,00 CHF
Spätestens 1/2 Std. vor Beginn an der Kasse abholen
Tickets sind hinterlegt: - an Eventkasse

Germanist und Kunsthistoriker aus St. Petersburg:
Berühmte Schweizer Architekten und Wissenschaftler in Russland

Veranstaltung

Vortrag - Juri Soloviov  

Mittwoch, 29. November 2017, 19.00 Uhr


Beizli offen ab: 18.00 Uhr

Türöffnung: 18.30 Uhr
 
Reservierte Billets
sind bis 18.30 Uhr abzuholen


Freier Eintritt, Kollekte

 

Ruth Scheidegger- Meier ist schon seit Jahrzehnten eng verbunden mit Russland. Alljährlich koordiniert sie die beliebten und interessanten Vortragstourneen von Juri Soloviov.

Je mehr man sich in das Studium der russischen Geschichte vertieft, desto mehr erfährt man über die Schweiz und die Schweizer. Es erstaunt nicht, dass die Geschichte geprägt ist von russischen und europäischen Meistern der Architektur und der Kunst. In der Tat verdankt das riesige Russland viel der kleinen Schweiz und deren Söhne, die in Russland in guter Erinnerung geblieben sind.

Juri Soloviov lässt uns teilhaben an der speziellen Geschichte, die Schweizer nach St. Petersburg geführt hat. Der wohl Bekannteste, Leonhard Euler, hat seine letzte Ruhestätte auf dem Friedhof des Newski-Klosters in St. Petersburg gefunden.